Kontoverifizierung

Die Verifizierung Ihres Kontos bietet Ihnen die maximale Sicherheit und außerdem zusätzliche Serviceleistungen bezüglich der finanziellen Transaktionen auf Ihrem Konto.

Forex4you Kunden, die den Verifizierungsprozess durchlaufen haben, haben Ihr Konto mit den folgenden Möglichkeiten aufgewertet und können von nun an:

  • Eine Summe von 1.000 USD oder mehr abbuchen.
  • Den PAMM Services nutzen, sowohl als Händler, als auch als Investor.
  • Umgehende Überweisungen an andere Konten innerhalb des Händlerraums tätigen.
  • Zu- und Abbuchungen via Banküberweisung tätigen.

Bitte reichen Sie uns für die Verifizierung folgende Dokumente ein:

  1. Identifikationsdokument (ID).
  2. Zum Beispiel: Reisepass, Führerschein, Personalausweis. Alle übermittelten Dokumente müssen gültig sein und dürfen nicht eher als in einem Monat ablaufen für die Überprüfung.

  3. Ein Dokument, das Ihre Adresse bestätigt.
  4. Zum Beispiel: Kopie einer Reisepassseite, die eine Aufenthaltserlaubnis oder Registrierung beinhaltet, Strom-/ oder Telefonrechnung, Bankerklärung oder irgendein anderes offizielles Dokument. Das Dokument muss Ihren Namen, den Vornamen und die Wohnortadresse enthalten und darf nicht älter als 3 Monate sein.

Dokumentanforderungen:

  • Alle Informationen und Details müssen deutlich lesbar sein.
  • Das Dokument muss vollständig kopiert oder gescannt sein.
  • Alle Kopien und Scans müssen in Farbe übermittelt werden.
  • Alle Kopien oder Scans müssen das benötigte Dokument in Originalform zeigen, ohne Änderungen oder Korrekturen durch Softwareveränderungen.
  • Alle übermittelten Dokumente dürfen nicht beschädigt sein.
  • Sie müssen ein Foto zur Verfügung stellen oder Dokumente scannen oder Sie können ein Foto aus den Dokumenten von einem Mobilgerät senden.

Liebe Kunden! Bitte beachten Sie, dass alle übermittelten Dokumente in russischer (kyrillischer) oder englischer (Latein) Sprache übermittelt werden müssen.

Unser Unternehmen entspricht internationalen Anforderungen und Broker-Dealer-Regulierungen, falls die übermittelten Dokumente also nicht in Englisch oder Russisch ausgestellte sind, senden Sie uns bitte eine offiziell übersetzte und zertifizierte Version in einer der oben genannten Sprachen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.