DEM (Deutsche Mark)

Vor ihrer Abschaffung und vor der Einführung des Euro nahm die Deutsche Mark (DEM) nach dem US-Dollar den zweiten Platz der Weltwährungsreserven ein (ca. 25%). Die Stabilität der Deutschen Mark hing von den sozialen und politischen Bedingungen in Russland ab, da Deutschland enge wirtschaftliche und politische Kontakte in dieses Land unterhielt. Der Euro ist in gewisser Weise auch von diesen Faktoren abhängig, weil Deutschland einen signifikanten Anteil an der EU-Wirtschaft hat.