Installation von Metatrader 4

Folgen Sie der unten stehenden Anleitung, um das MetaTrader 4 Terminal auf Ihrem Computer zu installieren.
  1. Laden sie den MetaTrader 4 Installer.
  2. Führen Sie den Installer aus und klicken Sie auf ‚Ausführen‘ Falls Windows den Herausgeber nicht verifizieren kann, klicken Sie dennoch auf ‚Trotzdem fortfahren‘.

MetaTrader 4 installation
Abbildung 1. Sicherheitswarnung

    3. Wählen Sie die Installationssprache und klicken Sie auf ‚Next>‘.

Choose installation language
Abbildung 2. Installationssprache

    4. Klicken Sie auf ‚Next>‘.

Informational window
Abbildung 3. Willkommensmeldung

    5. Bestätigen Sie mit einem Klick die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf ‚Next>‘.

License agreement
Abbildung 4. Lizenzbedingungen

    6. Geben Sie das Installationsverzeichnis ein und klicken Sie auf ‚Next>‘.

Destination directory
Abbildung 5. Installationsverzeichnis

    7. Wählen Sie die Programmgruppe und klicken Sie auf ‚Next>‘.

The group of programs
Abbildung 6. Programmgruppe

    8. Klicken Sie auf ‚Next>‘, um die Installation zu starten.

Ready for installation
Abbildung 7. Start der Installation

    9. Bitte warten Sie, bis alle Dateien kopiert sind.

Coping of files
Abbildung 8: Kopieren der Dateien

    10. Klicken Sie auf die Auswahlbox und anschließend auf ‚Finish‘, um MetaTrader 4 zu starten.

End of installation
Abbildung 9. Installation fertiggestellt

    11. Füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf ‚Next>‘, um einen Demo Account zu eröffnen. Klicken Sie auf ‚Cancel‘, wenn Sie bereits einen Demo Account haben.

Demo account opening
Abbildung 10. Eröffnung des Demo Accounts

    12. Wählen Sie einen Server und klicken Sie auf ‚Next>‘.

Choosing a server
Abbildung 11. Auswahl eines Servers

    13. Notieren Sie sich Ihre Informationen zum Demo Account und klicken Sie auf ‚Finish‘.

Receiving of your account data
Abbildung 12. Account Information

    14. An dieser Stelle öffnet sich das MetaTrader 4 Terminal und Sie können von da an mit dem Trading beginnen.