Umgekehrte Kerzenmuster

Umgekehrte Kerzenmuster sind Muster, die in einem bestehenden Trend auftauchen und darauf hinweisen, dass sich die Stimmung der Trader gewandelt hat und diese Stimmungswechsel zu einer Trendumkehr führen können. Umgekehrte Kerzenmuster können darum als bearish-umkehrende und bullish-umkehrende Kerzenmuster klassifiziert werden.

Beispiele für bearishe Umkehr-Kerzenmuster sind:

  • Shooting star
  • Evening Star Doji
  • Hanging man
  • Bearish engulfing
  • Bearish harami
  • Three black crows
  • Dark cloud cover
  • Evening Star
Bullishe Umkehr-Kerzenmuster sind:
  • Umgekehrter Hammer
  • Hammer
  • Morning Doji Star
  • Bullish harami
  • Bullish engulfing
  • Three white soldiers
  • Abandoned baby
  • Morning Star
  • Piercing line
  • Stick sandwich
Während einige der Kerzen eine hohe Verlässlichkeit besitzen ((Morning und Evening Doji Star, Morning und Evening Star, die Engulfing und Harami Muster), sind andere weniger verlässlich und bedürfen weiterer Bestätigung der bevorstehenden Umkehr, bevor ein Trade in Richtung der Umkehr eröffnet wird.