Fraktale

Forex Trader verdienen Geld, wenn sich die Wechselkurse ändern. Meistens bewegt sich der Markt jedoch nicht. In nur 15 bis 30% der Zeit können Trends beobachtet werden. Daher ist es wichtig zu wissen, wann sich Trends entwickeln.

Das Fraktal-Muster in einer der fünf von Bill Williams entwickelten Indikatoren. Er wird verwendet, um Hoch- und Tiefpunkte in Trends zu ermitteln und ist folgendermaßen definiert:

  • Er besteht aus mindestens fünf fortlaufenden Intervallen
  • Ein Kauf-Fraktal tritt auf, wenn das mittlere Intervall das höchste der fünf Intervalle ist
  • Ein Verkauf-Fraktal tritt auf, wenn das mittlere Intervall das tiefste der fünf Intervalle ist
Nutzen Sie den Alligator-Indikator, um Fraktal-Muster zu filtern:
  • Kaufen Sie nicht, wenn das Fraktal unterhalb des Alligator-Zahn ist
  • Verkaufen Sie nicht, wenn sich das Fraktal oberhalb de Alligator-Zahns befindet
Fraktal-Signale bleiben aktiv, so lange sie außerhalb des Alligator-Mauls sind und keine weiteren Fraktale erschienen sind.

Fractals


Weitere Informationen über technische Indikatoren finden Sie im Benutzerhandbuch von MetaTrader 4 unter Hilfe > Hilfethemen > Analyse > Technische Indikatoren