Gleitender Durchschnitts des Oszillators

Der gleitende Durchschnitt des Oszillators (OSMA) ist ein Indikator, berechnet aus der Differenz zwischen dem Oszillator und dem gleitenden Durchschnitt des Oszillators.

Moving Average of Oscillator

Berechnung

Im folgenden Beispiel wird der OSMA aus dem gleitenden Durchschnitt Konvergenz/Divergenz (MACD) und seiner Signallinie berechnet. Die Signallinie ist ein 9-periodiger einfacher gleitender Durchschnitt des MACD.

SIGNAL = SMA( MACD, 9 )

OSMA = MACD – SIGNAL


Weitere Informationen über technische Indikatoren finden Sie im Benutzerhandbuch von MetaTrader 4 unter Hilfe > Hilfethemen > Analyse > Technische Indikatoren