2012/05/14

50% weniger Provision beim Pro-STP Account!

Sehr geehrte Kunden und Partner,

ab heute verringern wir die Provision beim Pro-STP Account um 50%, von 20 USD auf 10 USD pro vollständig gehandeltes Lot. Zusätzlich senken wir alle auf dem Umsatz-Index basierenden Provisionen, so dass Sie jetzt Provisionen schon ab 6 USD erreichen können.

Eine solch drastische Senkung wurde möglich, weil wir bei unserem Pro-STP Account mit weiteren Liquiditätsanbietern zusammenarbeiten. Dies bedeutet zudem geringere Spreads. Von nun an kämpft ein weiterer Liquiditätsanbieter bei jedem Geld-/Briefkurs um Ihren Trade. Auf dem besten Geld-/Briefkurs gibt es somit noch mehr Volumen, weil meistens mehr als ein Liquiditätsanbieter Geld-/Briefkurse anbietet. Sofern Sie die Option “Verzögerungs-Kontrolle” anwenden, wird der Auftrag zum angeforderten Kurs ausgeführt. Bedenken Sie, dass die übliche Orderausführungs-Geschwindigkeit bei Pro-STP nur 0,4 Sekunden beträgt.

Bitte beachten Sie beim Vergleich mit anderen Brokern, die die Provision einseitig berechnen, dass unsere neue Provision zwischen 3 USD und 5 USD liegt.

Eröffnen Sie einen Pro-STP Account mit geringen Provisionen.

Sollten noch Fragen offen sein, nehmen Sie bitte mit dem Forex4you Kundendienst Kontakt auf. Telefonisch unter (+442071939932), per E-Mail (info@forex4you.com) oder per LIVE CHAT.

Mit freundlichen Grüßen,
Forex4you